Co-Mediation

Ein perfekt aufeinander abgestimmtes, erfahrenes Mediatorenteam ist in vielen Fällen die beste Voraussetzung für einen erfolgreichen Mediationsprozess.

Die verschiedenen Geschlechter und Grundberufe der Mediatoren unterstützen die Allparteilichkeit – alle Konfliktbeteiligten fühlen sich gesehen und gehört – und bieten eine breite Fach- und Methodenkompetenz – die Konfliktparteien erleben eine kompetente und vielseitige Prozessbegleitung und erhalten wichtige Fachinformationen im Rahmen der Mediation.

Mediations-Kompetenz und spezifisches Expertenwissen

Im Setting der Co-Mediation hat einer der beiden Mediatoren stets eine pädagogische oder psychologische Ausbildung – er ist kompetent, den Konflikt auf der Beziehungsebene zu bearbeiten. Der andere Mediator ist Experte in dem betreffenden Fachgebiet: Familiäre Themen wie Trennung und Scheidung werden z.B. durch Fachanwälte für Familienrecht begleitet, Erbschaftsstreitigkeiten durch Anwälte, die in diesem Rechtsgebiet versiert sind.

Bei organisationalen Themen wird die pädagogisch-psychologische Kompetenz mit organisationalen Fachkompetenzen, wie z.B. Organisationsentwicklern /-beratern, bei rechtlich normierten Themen durch Anwälte aus dem entsprechenden Rechtsgebiet, ergänzt.

Gemeinsam zur Lösung

So können wir der Komplexität von Konflikten gerecht werden und haben somit eine große Chance, durch die Mediation eine Entlastung und eine Lösung des Konflikts zu erreichen.

Mit den folgenden Mediatoren aus unterschiedlichen Grundberufen verbindet mich eine jahrelange intensive Zusammenarbeit:

  • Peter Emrich, Fachanwalt für Familienrecht, Mannheim
  • Winfried Gießler, Integrationsfachbeauftragter, Pädagoge, Heidelberg
  • Christian Kazempour, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Worms
  • Jörg Löffler, Fachanwalt für Familienrecht und Erbrecht, Mannheim
  • Andreas Meinhold, Wirtchaftspsychologe, Mannheim
  • Ivo Nicolai, Systemischer Familientherapeut, Heidelberg
  • Heiko Ritter, Fachanwalt für Familienrecht, Weinheim
  • Thomas Rüttgers, Psychologe, Karlsruhe

Darüber hinaus steht ein Pool von ausgebildeten Mediatoren mit weiteren ergänzenden Grundberufen zur Verfügung, so dass ich für Ihre Anfrage das passende Co-Mediatoren-Team zusammenstellen kann.

Gerne berate ich Sie in einem persönlichen Gespräch.