Profil

Maria Holm

Zertifizierte Mediatorin | Mediatorin BM® | Mediatorin BAFM | Ausbilderin BM® | Coach INeKO | Agile Master INeKO

Ich bin mit Leib und Seele Mediatorin und gehöre zu den wenigen Mediatoren in Deutschland, die diese Tätigkeit hauptberuflich ausüben. Eine wunderbare und schlüssige Ergänzung dazu sind für mich meine Trainerinnentätigkeit und meine Tätigkeit als Coach. So können sich in meinem Alltag die Praxis und die Lehre immer wieder gegenseitig inspirieren und bereichern. In meine Arbeit bringe ich die Erfahrung aus 12 Jahren Mediationstätigkeit in den Bereichen Familie und Wirtschaft und meine jahrelange Tätigkeit als Coach und als Dozentin im Bereich des Konfliktmanagements ein. Bei meiner Tätigkeit als Mediatorin bzw. Coach ist mir besonders wichtig, Hoffnung und Zuversicht auf eine positive Veränderung zu vermitteln und Menschen im Konflikt mit viel Einfühlungsvermögen und Akzeptanz bei ihrer Suche nach Lösungen zu unterstützen. Als Trainerin möchte ich dazu motivieren, mit Freude und Zutrauen die eigenen Ressourcen zu entdecken und mit einer wertschätzenden Begleitung die eigene Konfliktkompetenz zu spüren und weiterzuentwickeln.

Lebenslauf

  • seit 2017 selbstständige Mediatorin, Trainerin und Coach
  • 2010 – Oktober 2017 angestellte Mediatorin und Trainerin für Mediation im Heidelberger Institut für Mediation

    Dozierendentätigkeit

  • ab 2022 Dozentin am INeKO Institut an der Universität zu Köln im Ausbildungsgang Systemisches Coaching und Changemangement
  • ab 2022 Dozentin in der Gesundheitsakademie Bodensee-Oberschwaben
  • seit 2021 Dozentin am Zi (Zentralinstitut für seelische Gesundheit) in Mannheim
  • seit 2019 Dozentin am INeKO Institut an der Universität zu Köln im Ausbildungsgang Mediation und Konfliktmanagement
  • seit 2019 Dozentin am ZPP (Zentrum für psychologische Psychotherapie) in Mannheim in der Fortbildungsreihe Paartherapie
  • 2012 – 2018 Dozentin an der Wissenschaftlichen Weiterbildung der Universität Heidelberg im Weiterbildungsgang Mediation

    Gestalten mit Mediation

  • seit 2021 Begleitung und Moderatorin des Gemeinschaftswohnprojekts ANUNDO Park in Mannheim (beratende Begleitung Prof. Dr. Gerald Hüther)

    Aus- und Weiterbildung

  • 2020 Weiterbildung und Zertifizierung als Experienced Agile Master (INeKO)
  • 2019 Weiterbildung und Zertifizierung als Basic Agile Master (INeKO)
  • 2018 Zertifizierung als Coach und Change Manager (INeKO)
  • 2017 Weiterbildung in Systemischem Coaching und Changemanagement (INeKO – Institut für die Entwicklung personaler und interpersonaler Kompetenzen an der Universität zu Köln)
  • 2014 Lizensierung als Ausbilderin (BM®)
  • 2013 Weiterbildung in Supervision (Heidelberger Institut für Mediation)
  • 2011 Lizensierung als Mediatorin (BM® und BAFM)
  • 2009 Weiterbildung in Mediation (Universität Heidelberg in Kooperation mit dem Heidelberger Institut für Mediation)
  • 2008 Weiterbildung in Systemischer Beratung (IF Weinheim, Institut für Systemische Ausbildung und Entwicklung)

Vor meiner Ausbildung zur Mediatorin war ich Opernsängerin und Musikpädagogin. Die vielseitigen Erfahrungen aus diesem Lebensabschnitt sind für mich als Mediatorin eine wichtige Bereicherung: Durch das Rollenstudium wurden Empathie und Akzeptanz für andere Sichtweisen geschult und meine langjährige pädagogische Arbeit hat meine Kompetenz im Umgang mit Menschen gestärkt.